Koreanische Orchesterkunst – So klingt Korea

Mit kraftvollen Stimmen, temperamentvollen Rhythmen und einheimischen Tänzen entführte das „Korean Academy Orchestra“ die circa 400 begeisterten Zuhörer in der Friedenskirche Grafenwöhr nach Südkorea. In der Pause konnten sich die Besucher auf dem Kirchplatz bei Getränken und kleinen Speisen für die zweite Hälfte des Konzerts stärken. Da das Wetter mitspielte konnte sogar kurzerhand ein koreanischer…